RuhrFaktor New Work … goes digital

Wir sind überzeugt: Corona hat die Arbeitswelt auf den Kopf gestellt – und zwingt viele Unternehmerinnen und Unternehmer, zum ersten Mal „New Work“ zu leben. Die einen wagen nun erste Schritte in die „neue Arbeitswelt“, die anderen fühlen sich in ihrem bereits eingeschlagenen Weg bestätigt und gehen mutig weiter. Der Wandel ist unumgänglich – da kommt unser RuhrFaktor New Work gerade richtig.

Unsere erfolgreiche Veranstaltung, der RuhrFaktor New Work, findet auch in diesem Jahr statt. Aufgrund der geltenden Regelungen und Beschränkungen allerdings digital statt analog vor Ort.

Das heißt, dass wir am Freitag, 28. August 2020, von 10 bis 15 Uhr wieder interessante Einblicke und hochkarätiges Wissen zum Thema New Work ermöglichen und vermitteln wollen. Und dies virtuell.

Wir planen eine abwechslungsreiche Veranstaltungs-Kombination aus abrufbaren Vorträgen, Frage-und-Antwort-Sektionen, Podcasts, Webinaren und Live-Interviews. Mit dabei sind natürlich wieder eine Reihe interessanter Experten aus dem New-Work-Sektor – wie z. B. Lasse Rheingans (Digital Enabler) in einem Live-Interview zum Fünf-Stunden-Tag.

Sei dabei! Die Teilnahme ist natürlich kostenfrei.



RuhrFaktor New Work 2020

Der RuhrFaktor New Work geht am 28.08. in die dritte Runde.



Die IHK in den Sozialen Netzwerken: